Öltemperatursensor defekt? Prüfen und wechseln!

Das Messen der Öltemperatur, die im Motor herrscht, erfolgt durch den Öltemperatursensor. Zwar haben nicht alle Fahrzeuge diesen Sensor, doch ist er eingebaut, kann der Fahrer an der Anzeige die Temperatur ablesen. Ist kein Öltemperatursensor im Fahrzeug vorhanden, ist ein nachträglicher Einbau nicht notwendig.

Der Sensor zeigt die Temperatur des Öls an
Auf der Öltemperaturanzeige kann der Fahrer erkennen, wie hoch die Temperatur des Öls im Motorraum ist. Doch auch ein Sensor kann defekt werden und u. U. falsche Daten liefern. Der Öltemperatursensor muss auf Fehler und deren Ursachen hin überprüft werden. In eigener Regie ist das kaum zu bewerkstelligen. Sowohl die Überprüfung als auch der Austausch sollte in vielen Fällen von dem Tuning-Anbieter erledigt werden, der den Sensor eingebaut hat.

Der neue Sensor und seine weiteren Teile
Sensor und Temperaturanzeige gehören zusammen und müssen somit auch perfekt zusammenpassen.

Beide Teile müssen weiterhin kompatibel mit dem Fahrzeug sein, wo sie eingebaut werden sollen. Nur fachlich versierte Hobbyschrauber sollten beim Austausch selbst Hand anlegen. Den Öltemperatursensor sowie den dazu passenden Adapter haben wir in unserem Shop für Sie zu einem verbraucherfreundlichen Preis vorrätig. Des Weiteren führen wir in unserem Shop Ersatzteile sowie Verschleißteile für viele verschiedene Fahrzeugtypen. Sie finden bei uns Verschleißteile wie Leuchtmittel, Ventile, Filter sowie Sensoren und Regler. Natürlich führen wir auch eine große Anzahl an Ersatzteile wie z. B. Teile für die Karosserie, die Bremsanlage, den Motorblock, das Getriebe und der Auspuffanlage. Auch große Teile wie Motorhauben, Kotflügel und komplette Auspuffanlagen und Stoßstangen haben wir in unserem Sortiment. Sie bestellen – wir liefern sofort!

Öltemperatursensor: Bestsellers

VEMO : Sensor, Öltemperatur/-druck
Artikelnummer : V30-72-0081
Sensor, Öltemperatur/-druck V30-72-0081
Details
73,98 € -12%
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb