Injektor / Einspritzventile für auto

Einspritzdüsen: häufige Fehlfunktionen und Symptome

  1. Verstopfen.
    • Schwierigkeiten während des Motorstarts.
    • Motorleistung nimmt ab.
    • Die Motorzylinder arbeiten instabil bei niedrigen Drehzahlen.
    • Das Gaspedal sinkt in den Boden wenn es stark gedrückt wird.
    • Das Auto beschleunigt langsamer.
    • Der Motor detoniert.
    • Treibstoffverbrauch erhöht sich.
    • Der Sauerstoffsensor geht kaputt.
  2. Kurzschluss der Spule.
    • Das Auto bewegt sich stotternd wenn es beschleunigt oder Gänge gewechselt werden.
    • Treibstoffverbrauch erhöht sich.
    • Motorlauf im Leerlauf ist instabil.
    • Motorstart ist bei niedrigen Temperaturen schwer.
    • Das Fahrzeug beschleunigt langsamer.

Wie ersetzt man die Einspritzdüsen?

Normalerweise werden Einspritzdüsen nicht repariert. Manche Autofahrer nutzen spezielle Kraftstoffzusätze um die Komponenten zu reinigen, dies wird jedoch nicht empfohlen, da diese Zusätze andere Bestandteile des Autos beschädigen können. Um die Einspritzdüsen länger haltbar zu machen sollten Sie ausschließlich hochqualitativen Kraftstoff verwenden.

Austausch der Komponenten sollte an einer Werkstatt erfolgen. Spezialisten empfehlen es die Einspritzdüsen eines Autos komplett auszutauschen sogar wenn nur eine von ihnen defekt ist, da die Lebensdauer aller Düsen ungefähr gleich ist. Außerdem ist es notwendig alle Dichtungselemente auszutauschen wenn eine Einspritzdüse gewechselt wird. Ein Auto mit undichten Düsen zu verwenden ist nicht gestattet, da dies Feuer verursachen kann.

Injektor / Einspritzventile defekt? Prüfen und wechseln!

Ausschließlich, wenn über Benzinmotoren gesprochen wird, wird der Begriff Einspritzventile verwendet. Der Begriff Einspritzdüse kommt bei Dieselmotoren zum Tragen, während klassische Vergasermotoren überhaupt keine dieser Ventile besitzen. Die Funktion des Ventils besteht darin, den Kraftstoff in den Ansaugtrakt bzw. dem Verbrennungsraum des Motors zu "spritzen" bzw. zu befördern. Bei Einspritzventilen handelt es sich in der Regel um Elektromagnetventile, deren Steuerung dem Motorsteuergerät obliegt. Mit dem Ventilende ist jedes Einspritzventil mit dem Ventilende in einen Zylinderausgang eingeführt, während das andere Ende im Kraftstoffverteiler steckt.

Wenn das Fahrzeug nicht starten will
Sobald beim Warm- bzw. Kaltstart das Fahrzeug nicht anspringen will bzw. Probleme beim Starten hat, können die Einspritzventile z. B. undicht sein. Doch üblicherweise haben Einspritzventile eine sehr hohe Lebenserwartung und nur selten Funktionsstörungen. Deshalb ist es sinnvoll, bevor eines der Ventile – oder gar alle – ausgewechselt werden, vorher die Funktionsfähigkeit zu prüfen bzw.

prüfen zu lassen. Die Vertragswerkstatt, die auch die Wartung für Ihr Fahrzeug übernommen hat, ist auch hierbei gerne behilflich.

Der Austausch von Einspritzventilen
Diese Ventile sind kostenintensive Ersatzteile. Eine vorherige Prüfung ist deshalb sinnvoll. Ist eines der Einspritzventile defekt und nicht mehr funktionsfähig, dann ist ein Austausch notwendig. In unserem Shop führen wir diese Ventile, aber auch Einlass- und Auslassventile sowie Expansionsventile für Ihr Fahrzeug. Ersatz- und Verschleißteile für alle Fahrzeugmodell – auch für ältere Baujahre – haben wir in unserem Shop für Sie lagerhaltig, bereit für den sofortigen Versand. Daneben bieten wir auch Ersatzteile für den Motorblock und dem Getriebe an sowie komplette Stoßstangen und Auspuffanlagen. Unser Shop bietet alles rund um Ihr Fahrzeug.

Injektor / Einspritzventile: Bestsellers

-12%
BOSCH : Einspritzventil
Artikelnummer : 0 437 004 002
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 0 437 004 002
131,94 €
116,11 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kraftstoffaufbereitung: Benzineinspritzung

OEM-Nummern

00 00 7 811 23

A0 00 0 781 123

Auf Lager
Details
-12%
VDO : Einspritzdüse
Artikelnummer : A2C9626040080
Details
Kaufen Sie Einspritzdüse A2C9626040080
389,54 €
342,80 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kraftstoffart: Diesel
  • Vorgaben des Fahrzeugherstellers beachten:
Auf Lager
Details
-12%
BOSCH : Einspritzventil
Artikelnummer : 0 280 156 063
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 0 280 156 063
52,38 €
46,09 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kraftstoffaufbereitung: Benzineinspritzung
  • Statischer Durchfluss bei 3 bar, Medium n-Heptan [g/min.]: 269
  • Widerstand [Ohm]: 12

OEM-Nummern

06 A9 0 603 1BC

Auf Lager
Details
-12%
BOSCH : Einspritzventil
Artikelnummer : 0 437 502 043
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 0 437 502 043
60,03 €
52,83 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kraftstoffaufbereitung: Benzineinspritzung

OEM-Nummern

03 51 3 355 1F

03 51 3 355 1C

Auf Lager
Details
-12%
MAGNETI MARELLI : Einspritzventil
Artikelnummer : 805001446001
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 805001446001
39,67 €
34,91 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Betriebsart: elektrisch
  • Spezifikation: 769|MPI (Multipoint)

OEM-Nummern

82 00 2 070 49

82 00 0 287 97

Auf Lager
Details
-12%
BOSCH : Einspritzventil
Artikelnummer : 0 437 502 015
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 0 437 502 015
36,83 €
32,41 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kraftstoffaufbereitung: Benzineinspritzung

OEM-Nummern

04 91 3 355 1

13 53 1 261 685

Auf Lager
Details
-12%
BOSCH : Einspritzventil
Artikelnummer : 0 280 155 759
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 0 280 155 759
34,59 €
30,44 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Kraftstoffaufbereitung: Benzineinspritzung
  • Statischer Durchfluss bei 3 bar, Medium n-Heptan [g/min.]: 237
  • Widerstand [Ohm]: 15,95
Auf Lager
Details
-12%
MAGNETI MARELLI : Einspritzventil
Artikelnummer : 805001388502
Details
Kaufen Sie Einspritzventil 805001388502
45,89 €
40,38 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Betriebsart: elektrisch
  • Spezifikation: 769|MPI (Multipoint)

OEM-Nummern

82 00 0 252 48

Auf Lager
Details